Taufgottesdienst im Ulmer Münster

Nicht geplant aber trotzdem immerhin mit 15 Bläser auf die Schnelle zusammengetrommelt (inklusive Verstärkung im Bass aus der Hauptstadt), haben wir heute einen Taufgottesdienst im Ulmer Münster gespielt. Getauft wurde auch ein Posaunenchorkind. Vielen Dank an alle Bläser, die sich die Zeit genommen haben. Es war ein gelungener Dienst unter der Leitung von Malte Steiner. Auch Malte ein Dankeschön!

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.