Ökumenischer Gottesdienst im Grünen

Die Lukasgemeinde und die katholische SuSo Gemeinde hat uns heute wieder zum ökumenischen Gottesdienst im Grünen eingeladen.

Der Gottesdienst – sowie das anschließende Sommerfest – fanden im Kirchgarten der SuSo Kirche statt und wurde von Pfrin Holm und Pfr. Blome gestaltet.

Wir haben uns um die Musik gekümmert: Das Vorspiel „Give thanks“ und als Nachpiel „Vater, Deine Liebe“. Dazu natürlich noch die gesamte musikalische Gestaltung der Gemeindelieder.

Nach dem Gottesdienst wurde dann kurz umgebaut und das Sommerfest der beiden Gemeinden wurde eröffnet. Auch hier haben wir nochmal ein wenig Musik dargeboten. In der bunten Mischung von Volksliedern über Renaissance – Suiten bis zu Jazz war für jeden Geschmack was dabei.

Mit „Heil dem Land“ aus dem Judas Maccabaeus haben wir den musikalischen Teil geschlossen und sind damit auch in die auftrittsfreie Zeit gestartet. Der erste „offizielle“ Auftritt von uns ist erst wieder nach den Sommerferien. Aber mal schauen ob wir vielleicht nicht doch nochmal zu hören sein werden 😉

Allen Musikerinnen und Musikern vielen Dank fürs Spielen heute und den beiden Gemeinden vielen Dank für die hervorragende Versorgung! Für uns waren heute alle Getränke und das Essen frei. Ein Angebot was wir sehr gerne genutzt haben!

 

Hinterlasse ein Kommentar