Gottesdienst

Einen beachtlichen Auftritt haben wir heute im Gottesdienst in Unterweiler gespielt. In einer 14er Besetzung (4 Sopran, 2 Alt, 5 Tenor, 3 Bass) waren wir erstmals in Unterweiler in St. Anton zu Gast.

Neben den Gemeindeliedern haben wir zwei Musikstücke zu unserer „Premiere“ mitgebracht.
Und hier war tatsächlich eine Erstaufführung dabei: „Morgenstimmung“ aus der Per Gynt Suite. Unser Nachspiel entließ die Gemeinde dann beschwingt in den Sonntag „Der Frieden gibt in den Höh’n“ wurde von der Gemeinde mit viel Applaus bedacht.
Schön auch, dass wir unseren ehemaligen Mitbläser Hermann in Unterweiler getroffen haben!
Allen Bläsern herzlichen Dank für den Auftritt!

Hinterlasse ein Kommentar