Gottesdienst im St. Anna Stift

Wir haben heute beim Gottesdienst im Grünen im Innenhof des St. Anna Stifts gespielt.

Der Gottesdienst von St. Georg und der Pauluskirche findet sonst immer im Alten Friedhof statt. Aufgrund des 90jährigen Bestehens des St. Anna Stifts wurde der Gottesdienst in diesem Jahr in den Innenhof des Stifts verlegt – eine Entscheidung die so gerne jederzeit wiederholt werden kann!

Wir haben uns auf dem Balkon des ersten Stocks eingerichtet und konnten von dort die Gemeindebegleitung übernehmen. Die Musikstücke (von uns: „Morgenstimmung“ aus der Peer Gynt Suite) haben wir uns mit den Georgschorknaben unter der Leitung von Thomas Stang geteilt.

Unsere Besetzung war heute (leider!) sehr überschaubar. Wir sind den Gottesdienst mit nur neun Bläsern angegangen. Der Sopran war hierbei sogar nur solistisch besetzt durch Sina. Aber sie hat dafür zwei Instrumente gespielt 🙂

Alles in allem ein guter Dienst an einem sehr schönen Ort.

Hinterlasse ein Kommentar