Goldene Konfirmation

Einen schönen und festlichen Gottesdienst haben wir heute mit Dekan Ernst-Wilhelm Gohl auf der Kanzel und Friedemann Johannes Wieland an der Orgel gestaltet.

Im Mittelpunkt unserer Beiträge stand der erste Choral, Tut mir auf die schöne Pforte, den wir mit einem Vorspiel und Nachspiel umrahmten.

Weitere Beiträge waren „Alles was ihr tut“ und das „Andante“ aus der „Sonata La Albama“.

Trotz kleiner 17er Besetzung mit nur drei Sopran und zwei Alt konnten wir klanglich überzeugen – ein guter Schritt auf dem Weg zum Konzert!

Allen Goldkonfirmanden wünschen wir Gottes Segen und hoffen Sie haben einen schönen Tag.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.