Ostergottesdienste

Er ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!

Gemeinsam mit Prälatin Wulz haben wir zunächst auf dem Ulmer Hauptfriedhof die Auferstehungsfeier begleitet. In der aufsteigenden Sonne war es leider noch recht frisch und der Wind machte uns das Spielen ein wenig schwer. Schön, dass wir nach zweijähriger Abwesenheit wieder auf dem Friedhof spielen konnten, vor einer erfreulich großen Gemeinde.

Direkt im Anschluss sind wir in die Pauluskirche gefahren wo wir mit einem Osterfrühstück empfangen wurden. Herzlichen Dank an die Gemeinde für das Frühstück, nach dem kalten ersten Auftritt war das genau das richtige.

Wir haben uns dann auch noch musikalisch für das Frühstück bedankt und den Taufgottesdienst mit Pfarrer Heiter musikalisch mitgestaltet.
Auch dort hieß es natürlich wieder:
Er ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!

Der gesamte Posaunenchor wünscht Frohe und Gesegnete Ostern

Kommentieren ist nicht mehr mglich.